Skip to content

Behandlungen im Überblick

Interdisziplinäre Zahnmedizin

In unserer Zahnarztpraxis in Bruchsal bieten wir Ihnen ein umfassendes Behandlungsspektrum für Ihre optimale Zahngesundheit und schöne Zähne.

Wir sind eine Terminpraxis – so profitieren Sie von kurzen Wartezeiten.

Unsere Leistungen

Die Zahnarztpraxis synerdent in Bruchsal behandelt nach dem neuesten Stand der Zahnmedizin und mit modernster Technik.

Unsere Praxis ist digital voll vernetzt und verfügt über digitale Röntgentechnik. Darüber hinaus sind wir in der Lage mittels Digitaler Volumentomografphie (DVT) 3-dimensionale Aufnahmen vom Kieferbereich anzufertigen.

Um Ihnen umfassende Therapien – auch bei komplexe Fragestellungen – anbieten zu können, arbeiten wir interdisziplinär mit Physio- und Schmerztherapeuten, Osteopathen, Ärzten, Heilpraktikern und Logopäden in einem Netzwerk zusammen .

Unser Mitarbeiterteam nimmt regelmäßig an Fortbildungen teil. Unser praxiseigenes Dentallabor bieten Ihnen hochwertige Zahnkeramik auf kurzem Weg.

Wir bieten umfassende Vorsorgekonzepte und Behandlung gegen Parodontitis und Zahnfleischwund und den lebenslangen Erhalt eines gesunden Zahnhalteapparats.

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) beseitigt Bakterienherde, die der häuslichen Zahnreinigung nicht zugänglich sind.

Zahnimplantate sind die perfekte Lösung um verloren gegangene Zähne zu ersetzen. Mit modernen 3D-Verfahren werden minimalinvasive Behandlungen möglich.

Unserer Praxis bieten Ihnen umfassende Leistungen des Zahnersatz mit bestem Tragekomfort und maximaler Ästhetik.

Nahezu „unsichtbare“ Zahnspangen aus sehr dünnen Kunststoffschienen – für ästhetisch unauffällige Zahnkorrekturen.

Strahlende schöne Zähne durch schonende Aufhellung mit einem in Deutschland entwickelten System.

Dr. Jochen Früh ist zertifizierter Endodontologe der DGET. Mit modernen Methoden der Wurzelkanalbehandung lassen sich zerstörte Zähne in vielen Fällen erhalten.

In unserer Praxis beiten wir Ihnen eine umfassende Grundversorgung der Zahnheilkunde – von der Vorsorge, Zahnerhaltung, Kinderbehandlung bis zur zahnärztlichen Chirurgie.

Störungen der Kauorgane können eine Vielzahl unterschiedlicher Symptome hervorrufen. Diese reichen von Zähneknirschen über Kopfschmerzen und Migräne bis hin zum Tinnitus.

Dank Computertechnik erstellen wir dreidimensionale Kieferansichten  – für eine verbesserte Diagnostik und sichere Behandlung beim Setzen von Implantaten oder  chirurgischen Eingriffen.

Tätigkeitsschwerpunkte nach §21

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte, ausgewiesen nach §21 der Landeszahnärztekammer Baden-Württemberg, sind:

  • Parodontologie
  • Implantologie
  • Endodontie
  • Funktionsdiagnostik
  • CAD-/ CAM-Restaurationen

Corona-Hinweis

Wir behandeln wieder in vollem Umfang –
mit sorgfältigem Hygieneschutz und maximalen Sicherheitsmaßnahmen

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir erhalten derzeit häufig Fragen, ob unsere Praxis wieder „normal“ geöffnet ist.

Ja, wir führen alle zahnmedizinischen Behandlungen durch! Die Sicherheitsmaßnahmen werden immer an den aktuellen Bedarf angepasst.

Und damit Sie sich dabei sicher und entspannt fühlen, arbeiten wir auf höchstem Sicherheits- und Hygieneniveau. Unser Team ist schon gegen das Coronavirus geimpft, außerdem testen wir regelmäßig unser Team. Studien und Umfragen zeigen zudem eine erheblich geringere Ansteckungsgefahr in Zahnarztpraxen.

Sicherheitsabstand zu anderen Patienten –
helfen Sie mit

Bitte melden Sie sich vor jedem Termin telefonisch an. Das sorgt für kurze Wartezeiten und viel Sicherheitsabstand im Wartezimmer.

Nehmen Sie ihre Termine alleine wahr. Bei Terminen mit Kinder diese bitte nur einzeln mitbringen.

Sie und wir gemeinsam – so fühlt sich Ihr Besuch in unserer Praxis fast wieder „wie normal“ an.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Praxisteam synerdent
Dr. Jochen Früh (M.Sc.)
& Kollegen